Rasenspezialist in Borisov im Einsatz

Der österreichische Naturrasenspezialist Richter Rasen aus Deutsch Brodersdorf hat im August 2013 im weißrussischen Borisov das neue Stadion des Serienmeisters FK BATE mit einem neuen Spielfeld ausgestattet. Zudem ist das Unternehmen auch für die Pflege des Rasens verantwortlich.

Bei dem Rasen handelt es sich um den STADION RASEN SR 35, der in Dicksoden-Großrollen mit etwa 30 Kühl-LKWs angeliefert wurde. SR steht für „strong rhizomical“ und 35 bezeichnet die Schälstärke in Millimetern. Der Rasen verfügt über ein sehr reifes und stark ausgebildetes Wurzelsystem einer 2 Jahre alten Rasensode, die hauptsächlich aus Wiesenrispen besteht.

Doch bevor der Rasen verlegt wurde, feinplanierte man die Rasentragschicht mit einem Lasergerät in ein Satteldachgefälle. Bei hohen sommerlichen Temperaturen erfolgte dann die Verlegung des neuen Grüns, die nach Unternehmensangaben dennoch ohne Probleme durchgeführt werden konnte.

Die Pflege wurde von lokalen Greenkeepern des Vereins nach Anweisungen des Unternehmens durchgeführt. Nachdem der Rasen den Winter nach Unternehmensangaben gut überstanden hatte, wurde das Stadion Anfang Mai mit einem Spiel offiziell eröffnet.

Link zum Artikel